Safari Ravenna

Safari Park


SAFARI RAVENNA: DER IDEALE PARK FÜR DIE GANZE FAMILIE!

Safari Ravenna ist ein Tierpark in der Nähe vom Vergnügungspark Mirabilandia, in dem es möglich ist, ungefähr 700 Tiere fast 100 unterschiedlicher Rassen (unter anderem in völliger Freiheit lebende wilde Tiere) ohne Abzäunungen und aus der Nähe zu sehen.

Dieser in Europa übrigens erste, umweltfreundliche Park ist ein Treffpunkt für Mensch, Tier und Natur, an dem große Gefühle geweckt werden und Groß und Klein vieles lernen und in Erfahrung bringen können!

 Folgende Bereiche können in dem 45 Hektar großen Gelände besichtigt werden:

SAFARI: Hier kann man zahlreiche Tiere bestaunen, darunter Löwen, Tiger, Giraffen, Zebras, Nilpferde, Bisons, Kamele, Strauße, Lamas, Antilopen und viele mehr.
Den 4km langen Rundgang können Sie mit Ihrem Auto, im Bus (bei Reisegruppen), in unserem kleinen Zug oder mit unserem Elektro-Auto zurücklegen.

Dank professioneller Safari-Führer wird aus diesem Rundgang ein echter Lehrgang, bei dem Sie sich viel Wissen über die wilden Tiere aneignen können und auch der Kontakt zu diesen Tieren nicht fehlen wird.

DER FUSSGÄNGER-BEREICH: Hier handelt es sich um eine eingezäunte Zone, durch die man zu Fuß laufen oder die man mit unserem kleinen Zug bereisen kann, während man an den einheimischen Tieren vorbeikommt, die man üblicherweise schon kennt (Kühe, Schafe, Ziegen, Ponys und Pferde), aber auch denen, die seltener vorkommen wie Pantherschildkröten aus Äthiopien. In dieser “Fußgängerzone” gibt es außerdem die Pavian-Insel, die Lemuren-Insel, ferner das Zuhause unserer Marmosetten und den “Lern-Pol”, wo es das Reptil-Haus gibt und die Lern-Säle „Aula Celli“ (nach dem Verhaltensforscher Giorgio Celli benannt) und „Piccola Fauna“ (kleine Fauna), wo man kleine Säugetiere bewundern kann.
 
  • PAVIAN-INSEL: Für die Paviane wurde extra dieses Gelände gebaut, in dem man sie vom Zug aus, dessen Gleise durch ihr Gehege führen, bestaunen kann.
  • LEMUREN-INSEL: Auch das Lemuren-Gehege wurde extra für diese Äffchen gebaut, die durch den Animationsfilm “Madagascar” berühmt geworden sind. Während Ihres Besuchs im Park werden Sie die Bekanntschaft dieser “sympathischen Schlingel” machen können!
  • DAS ZUHAUSE DER MARMOSETTEN: Die tolle Neuheit 2015! Zwei ganz liebenswerte, besondere und weniger als 30cm große Äffchen, die man in ihrem Zuhause “Kleine Fauna” beobachten kann.
  • DAS “REPTIL-HAUS”: Hier leben an die 80 Reptilien, darunter circa dreißig Klapperschlangen, eine Korallen-Kobra, vier Pythons, einige Zwerg-Krokodile und Alligator-Schildkröten.

DAS SAFARI-DORF: Ein Bereich zum Spielen für Kinder jeder Altersstufe. Es gibt zwei große, kostenlose Hüpfanlagen und viele andere Spiele, bei denen Ihre Kinder großen Spaß haben werden.
Außerdem ein mit einem riesigen Photovoltaik-Dach bedeckter Bereich, indem sich unter anderem die sanitären Einrichtungen befinden, eine Gaststätte (auch mit glutenfreien Gerichten) und ein Picknick-Bereich.     


Versäumt nicht die tolle Gelegenheit, den Safari-Park von Ravenna kennenzulernen, kommt uns besuchen und verbringt einen unvergesslichen Tag mit uns und der Natur!
emila romagna turismo
Image Map